Leica Vario-Elmarit 90-280/2,8-4,0 Asph.schw.elox.

6.220,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

versandkostenfreie Lieferung (innerhalb D)!

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 11175
Schneller Autofokus Der Brennweitenbereich des lichtstarken APO-Vario-Elmarit-SL... mehr
Produktinformationen "Leica Vario-Elmarit 90-280/2,8-4,0 Asph.schw.elox."

Schneller Autofokus

Der Brennweitenbereich des lichtstarken APO-Vario-Elmarit-SL 1:2.8–4/90–280 ist abgestimmt auf das Vario-Elmarit-SL 1:2.8–4/24–90 ASPH. Gemeinsam decken die beiden Objektive den vollen Brennweitenbereich von 24 bis 280 mm ab.

Die neu entwickelte Doppel-Innenfokussierung (DSD™) ermöglicht einen schnellen Autofokus. Die optische Bildstabilisierung ermöglicht eine Verlängerung der Belichtungszeiten um bis zu 3,5 Blendenstufen. 

Konstruktion im Detail

Unter den 23 Linsen, aufgeteilt in sieben beweglichen Baugruppen, sind sieben Gläser mit anomaler Teildispersion zur Korrektion chromatischer Bildfehler eingesetzt. Die Bewegung der beiden Fokuselemente erfolgt durch einen neu entwickelten Antrieb, bestehend aus lineargeführten Linsen mit Schrittmotoren. Eine Besonderheit ist dabei die konstante Baulänge, beim Fokussieren und Zoomen. 

Die mitgelieferte Gegenlichtblende unterdrückt störende Reflexe und Streulicht. Das Objektiv ist mit einem abnehmbaren Stativfuß zur Befestigung auf einem Stativ ausgestattet. Sein ergonomisches Design erleichtert das Tragen in der Hand und das Anbringen eines Objektivgurtes. Mit der arretierbaren Stativschelle läßt sich das Objektiv in jedem Winkel fixieren. Alle 90 Grad gibt es eine Rastung, um schnell zwischen Quer- und Hochformat wechseln zu können.

Technische Daten

Download (pdf/877,05 kB)

Objektiv APO-Vario-Elmarit-SL1:2.8–4/90–280
Bildwinkel (diagonal, horizontal, vertikal) Brennweite 90 mm: 26,4°/22,1°/14,8°;
Brennweite 280 mm: 9,1°/7,5°/5,0°
Optischer Aufbau
Zahl der Linsen/Gruppen 23/17
Lage der Eintrittspupille Brennweite 90 mm: 130,2 mm
Brennweite 280 mm: -21,1 mm
Arbeitsbereich Brennweite 90 mm: 0,6 m bis unendlich
Brennweite 280 mm: 1,4 m bis unendlich
Entfernungseinstellung
Kleinstes Objektfeld Brennweite 90 mm: 114 x 171 mm
Brennweite 280 mm: 120 x 180 mm
Größter Maßstab Brennweite 90 mm: 1:4,8
Brennweite 280 mm: 1:5,0
Blende
Einstellung/Funktionsweise Elektronisch gesteuerte Blende, Einstellung über Dreh-/Drückrad der Kamera, in drittel oder halben Stufen einstellbar
Blendeneinstellbereich Brennweite 90 mm: 2,8-22; Brennweite 280 mm: 4-22
Kleinster Wert 22
O.I.S. Leistung gemäß CIPA 3,5 Blendenstufen (mit der Brennweite 280 mm der Leica SL (Typ 601))
Bajonett/Sensorformat Leica L-Bajonett, KB-Format
Innengewinde für Filter E82
Abmessungen und Gewicht
Länge bis Bajonettauflage 238 mm (ohne Gegenlichtblende)
Größter Durchmesser 88 mm
Gewicht 1.710 g

 

 
Weiterführende Links zu "Leica Vario-Elmarit 90-280/2,8-4,0 Asph.schw.elox."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Leica Vario-Elmarit 90-280/2,8-4,0 Asph.schw.elox."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen